Life&LAW digital Ausgabe 2022/01

Kaufen Sie das
  • 6,80 €
100% SSL-Verschlüsselung

Inhalt Ausgabe 01/2022:

ZIVILRECHT:

  • Keine Pflege, kein Grundstück: Störung der Geschäftsgrundlage bei Übertragungsvertrag mit Pflegevereinbarung
  • kompakt: Schriftform des § 550 BGB
  • kompakt: Dieselskandal - Rücktritt vom Kaufvertrag ohne Fristsetzung möglich?
  • kompakt: Berühmen eines Anspruchs: Klassischer Fall für Feststellungsinteresse i.S.d. § 256 ZPO

STRAFRECHT:

  • Auswirkungen eines Mittäterexzesses bei Körperverletzung mit Todesfolge

ÖFFENTLICHES RECHT

  • Beseitigungsanordnung: Inanspruchnahme des Zustandsstörers vor bzw. nach Eigentumswechsel während des gerichtlichen Verfahrens
  • Rechtsbehelfsbelehrung: Fehlende Belehrung über die Möglichkeit einer elektronischen Übermittlung der Klage

AKTUELLE GESETZGEBUNG

  • Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über bestimmte vertragsrechtliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Inhalte und digitaler Dienstleistungen

GRUNDFÄLLE:

  • § 313 BGB: Fallgruppe der Zweckstörung
  • Ein Täter kommt selten allein

HEMMER.LIFE:

  • Interview mit Frank Galbas - Vorstand der hemmer finance AG Was müssen junge Menschen über Finanzen und Versicherungen eignentlich wissen?

Die Life&LAW ist die deutschlandweit monatlich erscheinende hemmer-Ausbildungszeitschrift. In jeder Ausgabe werden aktuelle Entscheidungen im Bereich des Zivil-, Straf- und Öffentlichen Rechts aufbereitet und klausurtypisch gelöst.

Die Life&LAW dient in erster Linie als Schulungsmittel, indem sie aktuelle Rechtsprechung für Studierende, Referendarinnen und Referendare examenstypisch aufbereitet. Weiterhin werden die Leserinnen und Leser im hemmer.life Magazin über Interessantes rund um die Juristerei informiert. Zusätzlich ist die Zeitschrift für alle Juristinnen und Juristen ein wichtiges Nachschlagewerk für aktuelle Entscheidungen.

Jahrgangsbedingt kann es sein, dass nicht jede Ausgabe verfügbar ist.